SZVETECZ & PARTNER
Ihre Versicherungsmakler

Alkersdorferstraße 25A, 2560 Hernstein
Tel.: 02633/47 548, Fax: 02633/47 348
E-Mail: office@diebesteversicherung.at
Internet: www.diebesteversicherung.at

 

HomeProdukteAnfragenFormulareKontaktTeamPartner
 

 

 

 

 

Produkte

Kfz-Versicherungen

Personen-Versicherungen

Pferde-Versicherungen

Sachversicherungen privat

Sachversicherungen betrieblich

 

 

 

Sachversicherungen betrieblich

Betriebshaftpflicht

Managerhaftpflicht

Betriebsunterbrechung

EDV

Einbruchdiebstahl

Feuer

Glasbruch

Leitungswasserschaden

Sturmschaden

Maschinenbruch

Bauwesen

Transport

 

 

 

 

Betriebshaftpflichtversicherung

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist eine Schadenersatzversicherung gegen gesetzlich begründete Haftpflicht- forderungen aus betrieblicher Tätigkeit, d.h. sie deckt begründete Haftpflichtforderungen bzw. wehrt unbegründete Haftpflichtforderungen ab.

Managerhaftpflichtversicherung

Die Managerhaftpflichtversicherung bezahlt gerechtfertigte Schadenersatzansprüche gegen Manager und trägt die Kosten der Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche.

Manager haften persönlich und unbeschränkt mit ihrem Privatvermögen und sie müssen im Schadensfall beweisen, dass ihre Entscheidung richtig war.

Sie ist wichtig für die versicherte Person selbst, da diese finanziell abgesichert ist, aber auch für das versicherte Unternehmen, da dieses die Sicherheit erhält, dass bei einer Inanspruchnahme des Managers finanzielle Mittel vorhanden sind.

Betriebsunterbrechnungsversicherung

Die Betriebsunterbrechungsversicherung ist eine Versicherung, die im Falle einer Betriebsunterbrechung dem Betriebsinhaber den dadurch entstehenden finanziellen Nachteil ersetzt. Versichert ist der Deckungsbeitrag bei einer teilweisen oder gänzlichen Unterbrechung des versicherten Betriebes.

Versicherungsmöglichkeiten sind:
Feuer-Betriebsunterbrechungsversicherung
Total-Betriebsunterbrechungsversicherung
Betriebsunterbrechungsversicherung für freiberuflich und selbständig Tätige
Maschinen- und Elektronik-Betriebsunterbrechungsversicherung

EDV-Versicherung (Elektronikversicherung)

Die EDV-Versicherung versichert Hardware (PC, Drucker, Fax usw.) zum Neuwert gegen plötzlich von außen einwirkende Gefahren wie z.B. Bedienungsfehler, unsachgemäße Handhabung, Flüssigkeiten aller Art, Brand, Einbruchdiebstahl, Vandalismus, etc. Sie übernimmt die Kosten für Reparatur und Ersatzteilbeschaffung.

Versicherungsmöglichkeiten sind:
Informationsverlust- und Datenträgerversicherung
Mehrkostenversicherung
Computermissbrauchversicherung

Einbruchdiebstahlversicherung

Die Einbruchdiebstahlversicherung versichert vollbrachten oder versuchten Einbruchdiebstahl in die Versicherungsräum- lichkeiten.

Vergütet wird der Wiederbeschaffungswert der entwendeten, zerstörten bzw. beschädigten Sachen sowie der darin befindlichen Adaptierungen sowie Kosten für notwendige Schlossänderungen.

Als Einbruchdiebstahl gilt nur das gewaltsame Eindringen oder Einsteigen, das Öffnen mittels falscher Schlüssel oder "Einbrecherwerkzeug" , das Einschleichen und Verborgenhalten in diebischer Absicht sowie das Eindringen mittels richtiger Schlüssel, die durch eine der vorerwähnten Einbruchsmöglichkeiten oder durch Raub besorgt wurden.

Keine Haftung besteht für Gelegenheits- oder Ladendiebstahl.

Feuerversicherung

Die Feuerversicherung versichert alle im Eigentum des Unternehmens stehenden Sachen zum Neu- oder Zeitwert gegen Brand, Blitzschlag und Explosion.

Expertentipp!
Es empfiehlt sich, Aufräum-, Abbruch-, De- und Remontage- sowie Feuerlöschkosten in ausreichendem Umfang mitversichern zu lassen, da Aufräum-, Abbruchkosten usw. enorme Kosten verursachen können. Auch für die Beseitigung von Sondermüll sollte eine ausreichende Versicherungssumme festgelegt werden.

Glasbruchversicherung

Bei der Glasbruchversicherung wird der Schaden ersetzt, der am versicherten Glas selbst durch Zerbrechen entstanden ist. Beschädigungen an der Oberfläche des Glases wie z.B. Kratzer oder Schrammen sind nicht im Deckungsumfang enthalten, auch für Schäden an den Fassungen und Umrahmungen der Gläser wird nicht gehaftet.

Folgendes ist zusätzlich aufgrund besonderer Vereinbarung versicherbar:
Schäden durch Gewalttätigkeiten anläßlich einer öffentlichen Ansammlung oder Kundgebung
Kosten zur Beseitigung und Wiederanbringung von Hindernissen (z.B. Schutzgitter)
Kosten einer erforderlichen Notverglasung und Kosten für Gerüste

Leitungswasserschadenversicherung

Bei der Leitungswasserschadenversicherung werden jene Schäden ersetzt, die an der versicherten Sache dadurch entstehen, dass Wasser aus Zu- und Ableitungsrohren oder angeschlossenen Einrichtungen von Wasserleitungs-, Warmwasserversorgungs- oder Zentralheizungsanlagen austritt.

Bei der Versicherung von Gebäuden sind zusätzlich gedeckt:

Kosten der Behebung von Bruchschäden von Zu- und Ableitungsrohren innerhalb des Gebäudes, wobei der Rohraustausch mit 2m Rohrlänge begrenzt sein kann.
Frostschäden an den Zu- und Ableitungsrohren sowie an den an die Leitung angeschlossenen Einrichtungen und Armaturen, Auftaukosten
Suchkosten
Aufräumungs-, Abbruch-, Reinigungs- sowie De- und Remontagekosten

Expertentipp!
Um über einen optimalen Versicherungsschutz zu verfügen, sollten folgende Deckungserweiterungen mitversichert werden:

Einschluss von Korrosionsschäden, Rohraustausch von mind. 6m Rohrlänge oder mehr.
Schäden an angeschlossenen Einrichtungen und Armaturen, soweit deren Austausch oder Reparatur im Zuge einer Rohrbruchbehebung notwendig ist.
Behebung von Verstopfungs- und Dichtungsschäden.
Zuleitungsrohre außerhalb des Gebäudes innerhalb oder auch außerhalb des Versicherungsgrundstücks.
Datenträger, Akte, Pläne, etc.
Sofern besonders gefahrenerhöhende Anlagen wie Klimaanlage, Schwimmbecken, wasserführende Fußbodenheizung, Solaranlage oder eine umfangreiche Ausstattung an wasserführenden Leitungen wie bei Fremdenbeherbungsbetrieben vorhanden sind, ist dies bei der Versicherung von Gebäuden besonders zu beachten.

Sturmschadenversicherung

Die Sturmschadenversicherung deckt folgende Gefahren ab:
Sturm (Windgeschwindigkeit mehr als 60 km/h)
Hagel
Schneedruck
Felssturz, Steinschlag und Erdrutsch

Ersetzt wird der Wert der versicherten Sache, wenn deren Zerstörung oder Beschädigung auf der unmittelbaren Einwirkung der genannten Schadenereignisse beruht oder die unvermeidliche Folge eines solchen Ereignisses ist (z.B. Eindringen von Niederschlagswasser) oder dadurch hervorgerufen wird, dass Teile der versicherten oder benachbarten Gebäude oder andere Gegenstände durch das Schadenereignis auf die versicherten Sachen geworfen werden.

Maschinenbruchversicherung

Bei der Maschinenbruchversicherung sind explizit angeführte Maschinen, maschinelle Einrichtungen und Apparate, sofern diese betriebsfertig aufgestellt sind, gegen unvorhergesehene und plötzlich eintretende Beschädigung oder Zerstörung versichert.

Grundlage für die Ermittlung der Versicherungssumme ist der am Schadentag geltende Neuwert der versicherten Sachen, wobei die Kosten für Fracht, Zoll und Montage zu berücksichtigen sind.

Die Ersatzleistung erfolgt unter Berücksichtigung eines Selbstbehaltes bei einem Totalschaden zum Zeitwert, bei einem Teilschaden zu den Wiederherstellungskosten.

Maschinenfundamente und Einmauerungen gelten nur gegen zusätzliche Vereinbarung versichert. Das Feuer- und Diebstahlrisiko sind in dieser Sparte normalerweise nicht mitversichert.

Bauwesenversicherung

Die Bauwesenversicherung bietet Absicherung vor finanziellem Verlust durch völlige oder teilweise Zerstörung einer Bauleistung während der Bauphase.

Der Bauherr oder Bauunternehmer ist entweder projektbezogen für ein bestimmtes Bauwerk oder pauschal versicherbar. Arbeiten von Bauhandwerkern und Professionisten können mitversichert werden.

Transportversicherung

Die Transportversicherung bietet Ersatz für Schäden, die unmittelbar am versicherten Gut bzw. Objekt entstehen. Sie gilt für Güter, die z.B. per Bahn, Auto, Post, Flugzeug oder Schiff befördert werden. Gedeckt sind die Grundgefahren bei Land-, See- und Lufttransporten wie Elementarereignisse, Feuer, Transportmittelunfälle bzw. Flugzeug- und Schifffahrtunfälle.

Besondere Gefahren wie z.B. Diebstahl oder Vernässung können aufgrund einer Sondervereinbarung mitversichert werden.

 

 

 

 

 

 

SZVETECZ & PARTNER
Ihre Versicherungsmakler

Alkersdorferstraße 25A, 2560 Hernstein
Tel.: 02633/47 548, Fax: 02633/47 348
E-Mail: office@diebesteversicherung.at

Internet: www.diebesteversicherung.at                           
Home | Produkte | Anfragen | Kontakt | Team | Partner | News | AGB Impressum |